Die meisten Fälle von Haarausfall sind erbliche und hormonelle. Dihydrotestosteron (DHT) Ursachen, die Haarfollikel allmählich im Laufe der Zeit schließlich schrumpfen verlieren die Fähigkeit, Haare wachsen. Ein logischer Ansatz bei der Behandlung blockiert die DHT-Produktion im Körper. In diesem Beitrag werde ich Ihnen kann die wesentliche Informationen über eine genehmigte durch das FDA-Medikament namens Finasterid (Propecia Kaufen), die DHT-Ebenen reduziert, es jedoch einige schwerwiegende Nebenwirkungen.

Was es ist und wie es zur Verfügung?
Finasterid begann als eine Behandlung der benignen Prostatahyperplasie in Tablettenform unter dem Markennamen Proscar. Nach einigen Jahren der Nutzung wurde deutlich, dass eine häufige Nebenwirkung war, Haarwachstum Propecia Ohne Rezept zu verbessern. 1998 wurde von der FDA als ein Rezept Haarausfall Behandlung für Männer unter dem Namen Propecia zugelassen.

Es ist wichtig zu beachten ist, dass Finasterid wegen seiner Fähigkeit, verursachen Geburtsschäden in einem männlichen Fötus ist nicht für Frauen empfohlen. Es ist manchmal vorgeschrieben, für eine Frau, aber die Situation müsste der Schwangerschaft auszuschließen.

Wie funktioniert es?
Propecia Ohne Rezept stört die Umwandlung von Testosteron in DHT, das in vielen Geweben des Körpers einschließlich der Kopfhaut auftritt. Die Wirkung von DHT in der Kopfhaut, die Haarfollikel – dauert ein progressive schrumpfen die Wirkung seit vielen Jahren. Die Follikel sind weniger aktiv, Herstellung feiner und schwächer Haare bis schließlich, ihre letzten Haare Schuppen und Stop überhaupt funktionieren. Schneiden von DHT-Produktion wird angehalten oder verzögert diesen Prozess und Wiederherstellung Haarwuchs. Wie jedes Medikament / Behandlung für jede Bedingung, es funktioniert nicht für jedermann, aber es ist sehr effektiv bei vielen Männern.

Aber was ist mit den Nebenwirkungen?
Dies ist eine sehr wichtige Frage. DHT ist ein männliches Hormon, Testosteron abgeleitet. Männer haben viel höhere Niveaus von DHT als Frauen, und es ist Teil des männlichen Hormonsystems für Geschlechtsmerkmale und Funktion verantwortlich. Es spielt auch eine Rolle bei der Regulierung von Stimmung und Schlaf. Die pharmazeutische Industrie neigt zu beschönigen, Ausdrücke, die angeben, dass DHT-Marginal gehört das männliche Hormon-System. Es gibt jedoch viele Menschen, darunter auch Ärzte widersprechen würde.

Männer, die Finasterid möglicherweise Nebenwirkungen wie Libidoverlust, erektile Dysfunktion, niedrige Spermienzahl und Gynäkomastie (Manboobs) auftreten. Depressionen, Schlafstörungen und anderen psychischen Symptomen können auch passieren. Es wird oft gesagt, dass diese hormonelle Nebenwirkungen verschwinden Beenden von Finasteride und sogar, was sie normalerweise tun. Bei einem kleinen Anteil der Männer, auch wenn Finasterid weniger als eine Woche, jedoch mehr, anscheinend dauerhafte Auswirkungen auf Stimmung, Schlaf und sexuelle Funktion, einschließlich Fruchtbarkeit.

Woher haben Sie diese Nebenwirkungen?
Das Problem ist – Sie können es nicht wissen, vor. Finasterid ist eine schwere Entscheidung, die nicht leicht genommen werden sollte. Nehmen Sie Ihre Forschung und Ihre Umstände zu berücksichtigen.