Was ist Zyban? Zyban enthalten die aktive Zutat ist Bupropion Hydrochlorid. Bupropion wurde ursprünglich als ein Antidepressiva, aber die gefunden wurde, um eine weitere wichtige Funktion haben: es unterdrückt den Drang zu rauchen in vielen Menschen süchtig nach Nikotin.Wie funktioniert die Zyban? Funktionsweise dieses Medikament wird unvollständig verstanden, aber es scheint den Teil des Gehirns, die mit Neigung zu beeinträchtigen, und erhöht die von bestimmten Neurotransmittern (Chemikalien übertragen von Nachrichten zwischen den Nervenzellen beteiligt). Dieses Produkt wird gedacht, um die Verfügbarkeit von zwei dieser Neurotransmitter, Noradrenalin und Dopamin, die moderate Stimmung und verschiedenen anderen Gehirn-Prozesse steuern zu erhöhen. Das Ergebnis ist, dass es die Wirkungen von Nikotin simuliert und somit den Drang dämpft zu rauchen. Dieses Medikament reduziert auch die körperlichen Symptome der Nikotin-Entzug.Dies gilt als so effektiv wie Nikotin-Ersatz-Therapie (NRT) Methoden wie der Patch bei der Raucher aufhören. Einige Studien zeigen, dass etwa ein Drittel der Raucher, die nehmen Zyban zu helfen ArenEUR (TM) t ein Jahr nach der Behandlung, die höher ist als die Erfolgsrate für NRT und wesentlich höhere für Raucher, die versuchen aufzuhören EUR ist das Rauchen zu beenden ~ kalt turkeyEUR(TM).Vor- und Nachteile von Zyban:

Dies hat den Vorteil, dass im Gegensatz zu NRT, sie kein Nikotin enthält, die eine schädliche Substanz EUR ist”selbst wenn letztlich gesunde zum Zwecke der das Rauchen genommen.

Allerdings ist dieses Medikament, wie andere Antidepressiva ein hochwirksames Arzneimittel, das wirkt auf das Gehirn auf Wege, die noch nicht vollständig verstanden. Obwohl es als sehr sicher gilt, Ärzte DonEUR (TM) t haben den Vorteil mehrere yearsEUR(TM) mit der Droge EUR erleben”wie bei NRT.

Es kann auch Nebenwirkungen, darunter Mundtrockenheit, schlafen, Unruhe, Angst, Hautausschläge, tzlich, Probleme, Kopfschmerzen, erhöhte Schwitzen, Verstopfung und Müdigkeit verursachen. Das größte Ernst, aber selten, Potenzial Nebeneffekt ist Anfälle, die ungefähr 1 in 1000 Personen betreffen.